Ein Abend für mehr Sinnlichkeit, Verspieltheit und Selbstverantwortung

Unsere Tempelnacht ist ein tantrischer Erfahrungsraum, in dem wir uns austauschen, tanzen, experimentieren, inspirieren, einander echt begegnen, uns selbst spüren und uns gegenseitig mit unserem Sein beschenken.

Ein Abend, um mehr in unsere Sinnlichkeit, Verspieltheit und Selbstverantwortung zu kommen und uns tiefer mit unseren Wünschen und Grenzen zu verbinden.

Spielerische Übungen und ein geschützter Raum unterstützen uns dabei, unseren Körper zu spüren und Freude und Sinnlichkeit in Berührung mit anderen Menschen zu erleben. Wir leiten klar strukturierte Übungen in Kommunikation und achtsamer Berührung an. Die Gruppe tauscht durch, wer mit seinem Partner oder seiner Partnerin kommt, kann auf Wunsch selbstverständlich exklusiv bleiben.

Ein Abend für dich, um „Ja!” zu dir selbst zu sagen. Mutig und ehrlich zu sein. Neues auszuprobieren. In Verbindung zu kommen mit deinem Körper und deinen Gefühlen.

Authentisch, bewusst, nährend, achtsam, geborgen, liebevoll, sinnlich, verletzlich, berührend, absichtslos – magisch.

Paare, Singles und alle Menschen jeglicher sexueller Orientierung und Beziehungskonstellationen sind herzlich willkommen, mit oder ohne Vorerfahrung. Ab 18 Jahren.

 

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: prozessorientiert zwischen 23:00 Uhr und 24.00 Uhr

Bei Fragen melde dich bei Julia: +49 176 32551496 oder bodywork@juliagieler.de

Link zur Anmeldung: https://forms.gle/vB67ZTjP481QSVTT7

Kosten: 100,- € (20,- € Anmeldegebühr nach Bestätigung, 80,- € zum Event)

ZUM KURSPLAN